Haufig gestellte Fragen zur Green Card Lotterie

Haufig gestellte Fragen zur Green Card Lotterie

Bitte beachten Sie auch unsere Wissens-Datenbank für weitere Hilfe.


Was ist eine Green Card?

Eine Green Card ist ein unbefristetes US Einwanderungsvisum. Die Green Card gewährt Ihnen eine unbefristete rechtsmässige Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung in den Vereinigten Staaten von Amerika. Inhaber der Green Card erhalten ebenso Ansprüche auf das Gesundheitswesen, Ausbildung und weitere Rechte. Falls Sie eine Green Card gewinnen, können Sie später um amerikanische Staatsbürgerschaft ansuchen. Die Green Card hat keinen Einfluß auf Ihre jetzige Staatsangehörigkeit. Sie und Ihre Familie können die glücklichen Gewinner sein, falls Sie schnell handeln!


Wer kann an der Lotterie teilnehmen?

Der Antragsteller muß aus einem der teilnahmeberechtigten Länder stammen (sehen Sie weiter unten) und MUSS ENTWEDER über eine High School Ausbildung oder eine Schulausbildung entsprechend der US High School verfügen ODER über zwei Jahre Berufserfahrung innerhalb der letzten fünf Jahre in einem Berufsfeld, welches mindestens zwei Jahre Ausbildung erfordert, verfügen (diese Bedingungen sind weiter unten genauer erklärt).

Falls Sie die Anforderungen nicht erfüllen, können Sie NICHT am Visum Lotterie Programm teilnehmen.

Sie können teilnehmen, wo immer Sie auch wohnen. Sie müssen nicht englisch sprechen können. Sie müssen keine Verwandten in den USA haben.


Gibt es ein Mindestalter um an der Lotterie teilzunehmen?

Es kann kein Mindestalter geltend gemacht werden, allerdings schließen die Anforderungen bezüglich Ausbildung oder Berufserfahrung die meisten Personen unter 18 Jahren effektiv von der Teilnahme aus.


Wie erfahre ich ob ich gewonnen habe?

Antragsteller werden zwischen allen Anträgen, die den Anforderungen entsprechen, per Computer ausgewählt. Nur Gewinner werden per Brief an die auf dem Antrag angegebene Adresse benachrichtigt. Die Benachrichtigung der Gewinner geschieht zwischen April und Juli und enthält gleichfalls Richtlinien für die Antragstellung eines Einreisevisums. Personen, die nicht ausgewählt wurden, werden NICHT benachrichtigt. U.S. Ambassaden und Konsulate haben keine Listen über die erfolgreichen Antragsteller. Alle die KEINEN Brief erhalten wissen, daß sie nicht ausgewählt wurden.


Wie wird der Begriff "Heimat" definiert? Gibt es irgendwelche Grundlagen, auf denen Personen, die nicht in einem Qualifying Land geboren worden zu sein teilnahmeberechtigt kann?

"Natürlich" versteht man für gewöhnlich in einem bestimmten Land geboren, unabhängig von der individuellen aktuellen Wohnsitz oder Nationalität. Nach § 202 (b) des Einwanderungs-und Staatsangehörigkeitsgesetzes, wenn eine Person in einer nicht teilnahmeberechtigten Land geboren wurde, aber seine / ihre Ehepartner wurde in einem teilnahmeberechtigten Land geboren wird, kann eine solche Person des Ehegatten Land der Geburt eher behaupten als seine / ihre eigene . Zum Beispiel kann eine Person in einem Land wie ausgeschlossen England geboren noch zutreffen, wenn sein Ehegatte in einem Qualifying Land geboren wurde. Auch, wenn eine Person wurde in einer nicht teilnahmeberechtigten Land geboren, aber weder von seiner / ihrer Eltern wurde dort geboren oder dort zum Zeitpunkt der Geburt wohnte, eine solche Person kann in der Lage, in einem Krippenspiel der Eltern Geburtsland behaupten. Zum Beispiel, wenn ein Elternteil in Frankreich geboren wurde und die andere wurde in Deutschland geboren, und du warst in Kanada geboren, während sie zu Besuch waren Kanada, aber noch nicht etabliert Residency, man konnte Frankreich oder Deutschland als Land der Qualifikation behaupten.


Wieviele Anträge werden registriert?

Es stehen 55.000 DV Visen zur Verfügung aber es werden mehr Personen als 55.000 registriert. Insgesamt ca. 90.000 Personen, sowohl die Hauptantragsteller als auch deren Ehepartner und Kinder werden registriert, da höchstwahrscheinlich einige der 55.000 nie um ein Visum ansuchen.


Können Personen, die sich in den USA befinden einen Antrag stellen?

Ja, ein Antragsteller kann sich in den USA oder in einem anderen Land befinden und der Antrag kann aus den USA oder einem anderen Land geschickt werden.


Können Personen, die bereits in einer anderen Kategorie für ein Visum registriert sind teilnehmen?

Ja, solche Personen können an der Lotterie teilnehmen.


Wie funktioniert die Lotterie?

Im nationalen Visa Center werden alle eingekommen Anträge in die sechs verschiedenen geografischen Regionen verteilt und einzeln mit Nummern versehen. Nach Auslauf des Antragszeitraumes werden per Computer aus allen Anträgen für jede Region beliebig Nummern gezogen. Innerhalb jeder Region wird dann die erste Nummer die gezogen wird, der erste Antrag der registriert wird, die zweite Nummer der zweite Antrag usw. Nachdem der Antrag registriert wurde wird der Ansucher unverzüglich durch das nationale Visa Center informiert und erhält auch die notwendigen Informationen zur Ausfüllung des Visumantrages. Notiz: Anträge, die nicht alle erforderten Informationen enthalten werden abgewiesen. Gleichfalls werden Anträge, die vor oder nach den bekanntgegebenen Daten empfangen wurden abgewiesen.


Wie groß sind meine Gewinnchancen?

Über die Gewinnchancen kann man jetzt leider noch nichts sagen. Sie hängen von der Anzahl der Antragsteller ab.


Wieviel kostet es an der Lotterie teilzunehmen?

Unsere Bearbeitungsgebühr beträgt nur EUR 77 für einen Antrag, und nur EUR 127 für ein Ehepaar, daß zwei Anträge stellt (einen für den Mann und einen für die Frau).


Wo findet die Lotterie statt?

Im nationalen Visa Center in Portsmouth, New Hampshire.


Können Ehepaare je einen Antrag pro Person stellen?

Ja, falls Sie teilnahmeberechtigt sind, können Ehepaare je einen Antrag pro Person stellen. Falls Sie eine Green Card durch die Lotterie erhalten, erhalten Ihr Ehepartner und Ihre unverheirateten Kinder unter 21 gleichzeitig Green Cards. Unverheiratete Kinder unter 21 können auf dem Antragsformular von beiden Eltern angeführt werden. Alle Kinder über 21 müssen eigene Anträge stellen. Indem Sie je einen Antrag pro Person stellen verdoppeln Sie Ihre Gewinnchancen.


Was inkludiert gratis Transport?

Falls Sie diesen Service durch US Green Card Office Ltd. bestellen und Sie die Lotterie gewinnen, so werden alle Ihre Kosten für den Umzug bezahlt. Der Service inkludiert Transport aller Familienmitglieder, Haustiere (falls es erlaubt ist diese in die USA mitzunehmen) und Ihre Möbel. Transport von Fahrzeugen ist nicht inkludiert.


Wie hoch sind die Kosten für die Teilnahme an der Lotterie?

Unsere Bearbeitungsgebühr beträgt nur $98.00 für einen Antrag und nur $148.00 für ein Ehepaar, das zwei getrennte Anträge stellt (eine für den Ehemann und eine für die Ehefrau).


Was begriff das Angebot 'Kostenlose Verschiebung' ein?

Wenn du durch den US Green Card Office Ltd. diese Dienstleistung bestellst, und dann die Lotterie gewinnst, werden allen Auflagen deiner Reise bezahlt. Die Dienstleistung schließt den Transport der Mitglieder der Gewinnerfamilie und aller Möbel ein. Das Angebot enthält die Beförderung einiges Fahrzeug nicht. Dies Angebot bedeckt bis auf maximum Preis von 12000 USD.

Erfolgreich Deabonniert

Sie wurden aus dem US-GreenCard-Büroanwendungs-Newsletter entfernt.

« Zurück zu unserer Webseite